Shopauskunft 4.95 / 5,00 (47 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Alejandro
11.01.2024 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
Georgi
05.01.2024 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
Artemis
30.11.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
Kundin16348
07.03.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
Frank
14.02.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
ST
13.02.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
thulium3
13.02.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
olegm
07.02.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
ST
30.01.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
Matthias
20.01.2023 zum Geoweinhaus Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.95 / 5,00
47 Bewertungen

Tolle >>Angebote<<  bei Geoweinhaus in Berlin

Kostenloser Versand ab 65€*

Wir sind zur Zeit telefonisch nicht erreichbar , bitte teilen Sie Ihr Anliegen per E-Mail mit .

  Kostenloser Versand ab 65€*

  Rezepte

  Geschenkverpackung

   Georgien - Land des Weines

megruli khachapuri

Für die Füllung wird in Georgien Suluguni-Käse verwendet. Man kann auch eine Mischung aus Mozzarella und Ziegenkäse verwenden.

Zutaten für Megruli Khachapuri (12-14 Stücke)

  • 240 ml Milch
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 1/2 TL + 1 EL Zucker
  • 300-400 g Mehl
  • 110 g Butter, geteilt in 8 Stücke und in Raumtemperatur
  • 570 g Mozzarella
  • 350 g frischer, würziger Ziegenkäse
  • 1 Ei
  • etwas geschmolzene Butter zum Bestreichen

120 ml lauwarme Milch zusammen mit der Hefe und einem halben Teelöffel Zucker in eine kleine Schüssel geben, umrühren, bis sich der Zucker auflöst, und für 10 Minuten rasten lassen. Dann die restliche Milch zugeben. 300 g Mehl in eine große Schüssel geben. In der Mitte des Mehls eine Delle machen, in die jetzt die Hefemischung, der restliche Zucker und die Butter kommt. Mit einem Holzlöffel in einen festen Teigball rühren/kneten.

 Chatschapuri-Teig aus der Schüssel auf ein mit Mehl bestäubtes Holzbrett geben. Für ca. 10 Minuten unter Zugabe des restlichen Mehls (je nach Bedarf, damit der Teig nicht klebt) kneten.
Sobald der Teig elastisch ist und nicht mehr klebt, in eine eingefettete Schüssel geben und darin wenden, um die Oberfläche etwas zu befetten. Locker mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und bis zum ca. doppelten Volumen aufgehen lassen (ca. 1-1,5 Stunden). Teig mit der Faust wieder flachdrücken und noch einmal für ca. 40 Min. aufgehen lassen.

Während der Khachapuri-Teig aufgeht, kann die Teigmischung zubereitet werden: Mozzarella grob reiben (mit einem Mixer oder einer Handreibe), und den Ziegenkäse zerbröckeln. Mit dem leicht geschlagenen Ei vermischen. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Den Teig noch einmal flach-schlagen und auf einer mit Mehl bestäubten Fläche leicht in einen Kreis mit ca. 50 cm Durchmesser ausrollen.

 Jetzt den Teig in Viertel falten, und die Spitze in die Mitte einer Pfanne (22 cm Durchmesser, 4-5 cm Höhe) geben. Teig wieder auffalten und den Überschuss herunterhängen lassen. Die Käsemischung auf dem Teig verteilen, und den überhängenden Teig wieder über den Käse falten. Der Teigrand sollte in der Mitte der Pfanne leicht eingedreht werden. 10 Minuten rasten lassen.Die Oberfläche des Teigs mit etwas geschmolzener Butter bestreichen, und je nach Belieben noch etwas Käse darauf geben. Das Megruli Khachapuri auf mittlerer Stufe ca. 1 Stunde lang goldgelb backen.
Vor dem Servieren sollte man das Brot etwas abkühlen lassen. Am besten schmeckt Megruli Chatschapuri warm.

Geoweinhaus
2023-11-16 20:44:00 / Unsere Rezepte / Kommentare 0

Diese georgische Pflaumensauce heißt Tkemali und ist ein echter Allrounder in der Küche Pikante georgische Pflaumensauce Tkemali 500 Gramm Pflaumen  (halbiert &...


Geoweinhaus

Megruli Khachapuri (kurz auch “Chatschapuri”, in jedem Fall aber ausgesprochen “Katschapuri”) ist ein leckeres traditionelles Feiertagsbrot mit Käsefüllung, das im Aussehen etwas einer Pizza...


Geoweinhaus

Chkmeruli ist ein traditionelles georgisches Hühnchengericht in Knoblauchsauce. Es ist erwähnenswert, dass dieses Rezept zubereitet wird und dabei keine außergewöhnlichen Produkte braucht. Das...


Geoweinhaus

Diejenigen, die Georgien mindestens einmal in ihrem Leben besucht haben, behalten die schönsten Erinnerungen an dieses Land. Sie betreffen auch die nationale Küche, die eine tausendjährige...


Geoweinhaus