Shopauskunft
4.96 / 5,00 (21 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.96 / 5,00
21 Bewertungen
Shopauskunft 4.96 / 5,00 (21 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

ka
20.06.2022
Toll
15.06.2022
Lilly
12.06.2022
Nino
08.06.2022
Vlarom
01.06.2022
MM
01.06.2022
andreas
11.05.2022
Kevin
26.04.2022
Frau
25.04.2022
Iashvili
21.04.2022

Tolle >>Angebote<<  bei Geoweinhaus in Berlin

Kostenloser Versand ab 65€*

Gewürzewochen bei Geoweinhaus in Berlin !!! (Code: Gewuerzewochen)

  Kostenloser Versand ab 65€*

  Rezepte

  Geschenkverpackung

   Georgien - Land des Weines

Produktdetails anzeigen
Mukuzani Rot Georgian Production 2019

Mukuzani Rot Georgian Production 2019

Artikelnummer: GP0012
GTIN: 4860114100050
Kategorie: Georgische Weine

Georgischer Wein Mukuzani wird aus einer frostresistenteren Mutation der Saperavi-Rebsorte hergestellt. Die spezifische Zone des Weinbaus befindet sich in der Region Gurdschaani in Kachetien an der rechten Küste des Alazani-Tals. Die Technologie zur Herstellung dieses Weins weist eine Reihe von Lagerungsmerkmalen auf, wodurch er einen charakteristischen, leicht tanninartigen Geschmack erhält. Er hat eine satte Farbe, die von Granatapfel bis zu einem Hauch überreifer Kirsche variieren kann. Mukuzani duftet nach Dörrpflaumen, Aronia und getrockneten schwarzen Beeren mit einem Hauch von Gewürzen. Im Geschmack gibt es weiche Tannine in Kombination mit Noten von Heidelbeeren, Waldbeeren, Trockenfrüchten sowie einem leichten Käseton. Der Wein Mukuzani wird zu Fleischgerichten, insbesondere Lammfleischgerichten, serviert.

  • Sofort verfügbar
8,80 €
11,73 € pro 1 Liter
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versand 18+)

Georgischer Wein Mukuzani wird aus einer frostresistenteren Mutation der Saperavi-Rebsorte hergestellt. Die spezifische Zone des Weinbaus befindet sich in der Region Gurdschaani in Kachetien an der rechten Küste des Alazani-Tals. Die Technologie zur Herstellung dieses Weins weist eine Reihe von Lagerungsmerkmalen auf, wodurch er einen charakteristischen, leicht tanninartigen Geschmack erhält. Er hat eine satte Farbe, die von Granatapfel bis zu einem Hauch überreifer Kirsche variieren kann. Mukuzani duftet nach Dörrpflaumen, Aronia und getrockneten schwarzen Beeren mit einem Hauch von Gewürzen. Im Geschmack gibt es weiche Tannine in Kombination mit Noten von Heidelbeeren, Waldbeeren, Trockenfrüchten sowie einem leichten Käseton. Der Wein Mukuzani wird zu Fleischgerichten, insbesondere Lammfleischgerichten, serviert.

Flasche(n)
Flasche(n)
Passwort vergessen