Shopauskunft
4.96 / 5,00 (23 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.96 / 5,00
23 Bewertungen
Shopauskunft 4.96 / 5,00 (23 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Katja
12.07.2022
JeLo
11.07.2022
ka
20.06.2022
Toll
15.06.2022
Lilly
12.06.2022
Nino
08.06.2022
deleted user
01.06.2022
MM
01.06.2022
andreas
11.05.2022
Kevin
26.04.2022

Tolle >>Angebote<<  bei Geoweinhaus in Berlin

Kostenloser Versand ab 65€*

  Kostenloser Versand ab 65€*

  Rezepte

  Geschenkverpackung

   Georgien - Land des Weines

Chakhokhbili

Klassisches georgisches Chakhokhbili

Zutaten

• Kilogramm Hühnchen;

• 2 große Paprika;

• 0,5 scharfe Paprikaschoten;

• drei Zwiebeln;

• fünf Tomaten;

• 2/3 Kunst. l Hopfen Suneli;

• Basilikum und Koriander;

• fünf Knoblauchzehen; • 50 g öl.

Kochen

1. Das Hähnchen waschen und die Stücke mit Servietten trocknen. Feuchtigkeit sollte auf ihnen nicht sein.

2. Stellen Sie einen dickwandigen Topf oder eine große Pfanne auf den Herd, erhitzen Sie ihn, aber fügen Sie kein Öl hinzu.

3. Legen Sie das Hähnchen auf eine gut gewärmte, trockene Oberfläche. Braten Sie die Stücke auf beiden Seiten an, bis die leichte Kruste für einige Minuten brennt, das Feuer sollte nicht reduziert werden, lassen Sie es stark sein. Der Vogel sollte in seinem Fett braten. Wenn das Huhn jung und mager ist, können Sie etwas Butter hinzufügen oder einfach die Pfanne einfetten.

4. Nehmen Sie eine zweite Pfanne, geben Sie Öl hinein. Verwenden Sie dazu ein Stück Sahne oder eine Mischung mit Pflanzenöl. Setzen Sie den Herd auf.

5. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Paprikaschoten längs halbieren, den Inneninhalt herausnehmen und auch in Halbringe schneiden.

6. Die Zwiebel in die geschmolzene Butter gießen, in einem guten Feuer braten, bis sie goldbraun ist, und das Brathähnchen auf die trockene Oberfläche geben.

7. In der Pfanne nach den Zwiebeln gehackte halbe Ringe bulgarischen Pfeffer hinzufügen. Kochen Sie es einige Minuten lang, damit das Gemüse ein angenehmes Aroma hat. Und gießen Sie es auch ins Huhn.

8. Schneiden Sie jede Tomate mit einem Kreuz ab. Wir geben alle Tomaten in eine Schüssel und gießen kochendes Wasser aus dem Kessel. Nach einer Minute muss das heiße Wasser abgelassen werden, kaltes Wasser hinzufügen und die Haut entfernen.

9. Schneiden Sie die geschälten Tomaten in kleine Würfel, bedecken Sie den Topf mit Hühnchen und anderem Gemüse von oben.

10. Stellen Sie die Schmorpfanne wieder auf das Feuer, aber jetzt liegen und kochen wir etwa eine halbe Stunde lang über einem kleinen Feuer. Dolen hebt den Saft von den Tomaten hervor, es wird viel Sauce geben.

11. Es ist Zeit für das Aroma. Knoblauch schälen, hacken. Hacken Sie die Grüns und eine halbe Schote Pfeffer. Sie können eine ganze Schote nehmen, wenn Sie würzige Gerichte mögen.

12. Salz und Hopfen zum Huhn geben. Dieses Gewürz verleiht Chakhokhbili einen besonderen Geschmack.

13. Alles gut rühren, wieder zudecken und bis das zarte Huhn köcheln lässt. Wenn sie nicht zu Hause ist, genügen 10-15 Minuten. 14. Fügen Sie nun die Grüns, scharfen Pfeffer und Knoblauch hinzu. Rühren, abdecken und mischen für 5-7 Minuten, so dass die duftenden Zutaten den Geschmack mit dem Vogel teilen.

15. Chakhokhbili als eigenständiges Gericht oder in Kombination mit Reis, Nudeln und anderen Gemüsebeilagen servieren.

Geoweinhaus
2022-03-15 20:05:00 / Unsere Rezepte

Chkmeruli ist ein traditionelles georgisches Hühnchengericht in Knoblauchsauce. Es ist erwähnenswert, dass dieses Rezept zubereitet wird und dabei keine außergewöhnlichen Produkte braucht. Das...


Geoweinhaus

Dieses Rezept ist genial, denn es ist einfach in der Zubereitung. Das Ergebnis ist eine leckere Tomatensuppe mit Ei, ein wahres Wohlfühlessen. Genießen Sie die georgische Küche überall.


Geoweinhaus

Diejenigen, die Georgien mindestens einmal in ihrem Leben besucht haben, behalten die schönsten Erinnerungen an dieses Land. Sie betreffen auch die nationale Küche, die eine tausendjährige...


Geoweinhaus

Aus dem Englischen übersetzt-Chakhokhbili ist ein traditionelles georgisches Gericht aus gedünstetem Hühnchen, Tomaten mit frischen Kräutern. Sein Name kommt vom georgischen Wort ხოხობი, was Fasan...


Geoweinhaus
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!